SPD-Landtagsabgeordnete Kirsten Eickhoff-Weber bietet wieder Bürgersprechstunden an

Die Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und Grünen sind abgeschlossen, Daniel Günther wurde zum Ministerpräsidenten gewählt und die SPD-Landtagsfraktion hat ihre neue Aufgabe als demokratische Oppositionsfraktion angetreten. Nun stellt sich die Frage, wie es für Schleswig-Holstein weitergeht, was die Bürgerinnen und Bürger von der neuen Landesregierung zukünftig zu erwarten haben.

Deshalb wird Kirsten Eickhoff-Weber, SPD-Landtagsabgeordnete für Neumünster und Boostedt, auch in dieser Legislaturperiode wieder in regelmäßigen Abständen Bürgersprechstunden in ihrem Wahlkreisbüro anbieten.

Inzwischen hat die erste öffentliche Bürgersprechstunde im SPD-Parteibüro am Großflecken 75 in Neumünster am stattgefunden.

Vor der nächsten Sprechstunde werden wir Ort und Zeit bekannt geben.

.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: