Wer nicht fragt bleibt dumm?

Vor kurzem erhielt die Redaktion einen halbwegs anonymen Text über das Kontaktformular hier auf unserer Homepage . Darunter stand lediglich ein kleines Kürzel: (RV). Nach einiger Überlegung sind wir inzwischen ziemlich sicher, dass es sich dabei um den „Rotvoss“ handelt, … Weiterlesen →

FWB: Schon Schluss mit lustig?

Statt Foto… Die Gemeinderatsmitglieder Bianka Mathiak-Fürstenwerth und Peter Windisch haben überraschend die Fraktion der „Freien Wählergemeinschaft Boostedt“ (FWB) verlassen, über deren Liste sie erst im Mai in den Gemeinderat gewählt worden waren. Das teilte Bürgermeister König anlässlich der Gemeindevertretersitzung am … Weiterlesen →

Enttäuschte Hoffnungen?

SPD ist erfreut über den Ablauf der Einwohnerversammlung Nach der Einwohnerversammlung am 19.09.2018 titelte der „Holsteinische Courier“ am 21.09.: „Boostedter erhofften sich mehr“ Ein Aufreißer eben, denn schon in der nächsten Überschrift heißt es:„Die Boostedter: enttäuscht, besorgt und verständnisvoll“ (vli) … Weiterlesen →

Neuer Kita-Standort: Umbauarbeiten im vollen Gange

Die Arbeiten im ehemaligen A5-Gebäude, das zu einem neuen Kita-Standort (Von-dem-Borne-Straße) umgebaut wird, schreiten voran. Hier finden Sie weitere Bilder: Inzwischen sind die hier gezeigten Arbeiten auch bereits Geschichte.  Wir berichten weiter über den Fortgang der Bauarbeiten.  

Boostedts Vertrauen in die Landesregierung ist erschüttert

This entry is part 8 of 9 in the series Konversion

Mit Empörung hat die Boostedter SPD auf die Pressemitteilung des Kieler Innenministeriums vom 25.05.2018 reagiert, in der behauptet wird, die Landesregierung plane „keine unbefristete Nutzung der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Boostedt“ sondern eine “Verlängerung der Nutzung bis einschließlich 2024“. Der … Weiterlesen →