Besuch bei der virtuellen Sitzung der AG Migration und Vielfalt


Ein Bewerber um ein politisches Amt muss meiner Auffassung nach eine Position zur Einwanderungspolitik haben. In diesem Zusammenhang bin ich mit verschiedenen Personen und Vereinen im Themenfeld Migration und Integration im Gespräch. Vor kurzem habe ich die „Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt“ der SPD Schleswig-Holsteins mit ihrem Vorsitzenden Tarek Saad in virtueller Form besucht. Die Arbeitsgemeinschaft beschäftigt sich mit Fragen der Migration und eines vielfältigen Zusammenlebens. Sie möchte zu einem Zusammenleben beitragen und die Teilhabe von Menschen mit Einwanderungsgeschichte fördern. Sie soll die interkulturelle Öffnung in der SPD vorantreben, der SPD politische Impulse geben und Menschen mit Migrationsgeschichte für die soziale Demokratie gewinnen.

Die Arbeitsgemeinschaft hat ein Papier zur Integrationspolitik erstellt, das viele gute Ideen enthält. Das Papier sieht unter anderem einen Schulbesuch für alle Jugendlichen und alle jungen Erwachsenen vor, die noch keinen Schulabschluss haben. Die Arbeitsgemeinschaft fordert außerdem den Zugang zur medizinischen Grundversorgung unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

Dies sind sinnvolle Forderungen, die ich unterstütze. Sie liegen im Interesse aller Menschen in diesem Land. Ich spreche mich für eine aktive Integrationspolitik des Staates aus. In Deutschland leben Menschen aus 200 Nationen friedlich zusammen. Das ist ein Fortschritt. Es gibt Probleme, die man ansprechen muss. Aber unbestreitbar ist: Wir sollten den Weg der Integration weiter gehen. Hierzu gehört es auch, gegen jede Form des Rassismus und der Diskriminierung einzustehen.

Ein weiteres politisches Thema ist die Frage des Zuzugs nach Deutschland. Aus meiner Sicht benötigen wir bei diesem Thema eine Politik, die sowohl geordnet als auch humanitär ist. Hierzu werde ich bald Vorschläge machen. Vorher werde ich aber noch mit vielen Beteiligten sprechen und darüber hier berichten. Danke an die AG Migration und Vielfalt für die Einladung!