Besuch bei Neumünster TV


Gestern habe ich Neumünster TV besucht. Der Sender ist ein wichtiger Baustein der Medienlandschadt in Neumünster und trägt jeden Tag zur Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bei.
Wir haben ein Interview durchgeführt und über Herausforderungen der Integrationsarbeit in Neumünster gesprochen. Sehr wichtig ist der Zugang zu Sprachkursen, der unter der Corona-Situation gelitten hat. Sprache ist der Schlüssel zur Integration.
Es ist beeindruckend, was der ehrenamtliche Geschäftsführer Ibrahim Ortacer und sein Team jeden Tag auf die Beine stellen. Liebes Team von Neumünster TV, ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit! Es war mir eine Ehre, dass ich bei euch sein durfte!