Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

Oktober 2020

21. Oktober 2020 um 19:00 bis 21:00

Das neue Polizeigesetz – ein Gewinn für die Gefahrenabwehr?

„Ein handlungsfähiger Rechtsstaat braucht eine funktionierende Polizei.“ Kathrin Bockey Die Aufgaben der schleswig-holsteinischen Polizei sind in den letzten Jahren enorm gewachsen: die Zunahme von Kriminalität im Netz, neue technische Möglichkeiten und veränderte Gefahrensituationen. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, wird das Polizeigesetz angepasst. Wie müssen die gesetzlichen Rahmenbedingungen aussehen, um Polizist:innen Handlungssicherheit zu bieten und gleichzeitig die persönlichen Freiheitsrechte unserer Bürger:innen zu wahren? Den Auftakt macht Hamburgs Innensenator Andy Grote, der die Unterschiede im Schleswig-Holsteinischen Entwurf zum Hamburger Polizeigesetz kurz gegenüber stellt.…

Jetzt weiterlesen

November 2020

21. November 2020 um 9:00 bis 10:30

ENTFÄLLT: Demonstration gegen den AfD-Parteitag

Die Demonstration findet nicht statt, da die AfD ihren in Neumünster geplanten Parteitag abgesagt hat, nachdem das Verwaltungsgericht die Auflagen der Stadt zur Teilnehmerbegrenzung bestätigt hat.

Jetzt weiterlesen

Dezember 2020

9. Dezember 2020 um 10:00 bis 11. Dezember 2020 um 18:00

Landtagssitzung Dezember

„In der letzten Tagung des Jahres rücken neben Corona auch verstärkt wieder politische Themen in den Fokus, die angesichts des Pandemie-Geschehens in den vergangenen Monaten ein wenig in den Hintergrund gerückt sind. So werden sich die 73 Angeordneten mit knapp 30 Tagesordnungspunkten in 24 Debatten befassen. Die Tagung beginnt kommenden Mittwoch wie gewohnt um 10 Uhr und wird laut Zeitplan bis Freitag-Nachmittag dauern. Aktuell hat die SPD eine Aktuelle Stunde zu dem jüngsten Bund-Länder-Beschluss, die Verordnung des Teil-Lockdowns zu verlängern,…

Jetzt weiterlesen

Januar 2021

27. Januar um 10:00 bis 29. Januar um 18:00

Landtagssitzung Januar

„Corona hält die Politik weiter fest im Griff: Nach zwei Sondersitzungen am 7. und am 20. Januar kommt das Parlament in der kommenden Woche bereits das dritte Mal in diesem Monat zusammen. Die Tagesordnung weist drei Schwerpunkte aus, die wieder allesamt mit dem Pandemie-Geschehen zu tun haben: die Folgen für den Bildungsbereich, die Organisation der Schutzimpfungen sowie die Abwicklung der Wirtschaftshilfen. Die erste reguläre Tagung in diesem Jahr wird nur zwei Tage dauern – beraten wird in der kommenden Woche…

Jetzt weiterlesen

Februar 2021

10. Februar um 19:00 bis 21:00

FES-Online-Veranstaltung: Fair vergütet! Sind gute Arbeitsbedingungen und faire Preise in der Landwirtschaft machbar?

Sind gute Arbeitsbedingungen und faire Preise in der Landwirtschaft machbar? Darüber diskutiere ich online mit Christoph Schulte-Steinberg vom Bundesverband Deutscher Milchviehhalter im Rahmen einer Online-Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Anmeldungen bitte per Mail an hamburg@fes.de.

Jetzt weiterlesen
11. Februar um 18:00 bis 20:00

Innenstädte – wie geht es weiter? Zukunft der Einzelhändler*innen AUSGEBUCHT

DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER VOLL!   Für die kleinen und mittelständischen Handelsunternehmer wird die Lage aufgrund von Schließungen infolge der Corona-Pandemie immer dramatischer und die Corona-Pandemie verstärkt die Verlagerung vom Einzelhandel in den Onlinehandel. Der Einzelhandel ist für die Belebung von Orts- und Innenstadtzentren von wichtiger Bedeutung. Welche Perspektive hat der stationäre Einzelhandel in der Krise und insbesondere für die Zeit danach? Wie können Entwicklungen vorangetrieben werden, die den Einzelhandel fördern und damit auch die Attraktivität der Innenstädte steigern? Und…

Jetzt weiterlesen
19. Februar um 10:00 bis 15:00

Expert*innenanhörung – #Corona

„Der Landtag sucht für neue Entscheidungen in der Corona-Krise den Rat von Experten. Nach einer ersten großen Anhörung im November wird es in der kommenden Woche am Freitag, 19. Februar, eine zweite Runde für alle Abgeordneten geben. Darauf haben sich CDU, SPD, Grüne, FDP und SSW verständigt. Unter anderem soll es um Perspektivpläne für das weitere Vorgehen in der Corona-Krise gehen. Die 73 Abgeordneten wollen sich ein Bild über Grundsatzfragen und Strategieempfehlungen machen. Welche Experten angehört werden, steht derzeit noch…

Jetzt weiterlesen

März 2021

17. März um 18:30 bis 19:30

Online Diskussion „Moin Europa: EU-Landwirtschaft“

Online Diskussion „Moin Europa, was bedeutet die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) für Bund und Länder?“ mit der Europa-Abgeordneten Delara Burkhardt und Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Jetzt weiterlesen
19. März um 19:00 bis 21:00

Kippen killen Natur

Täglich werden Zigarettenkippen einfach in die Welt geschnipst. Auf Spielplätzen, Grillwiesen oder auch am Badestrand – überall ist der giftige Müll zu finden. Das sieht aber nicht nur schlecht aus: In Zigarettenkippen sammeln sich giftige Substanzen wie Arsen, Blei, Kupfer, Chrom, Nikotin und viele andere. Dazu kommt der Kunststoff, aus dem die Filter gemacht werden. Fachleute gehen davon aus, dass Zigarettenfilter über 10 Jahre brauchen, bis sie vollständig verrotten – in Salzwasser sogar noch wesentlich länger. Insgesamt ergibt ein gedankenlos…

Jetzt weiterlesen
31. März um 19:00 bis 21:00

Trendwende für unsere Innenstädte!

Unsere Innenstädte und Ortszentren stehen schon lange unter Druck. Die Entwicklung hat sich durch die anhaltende Corona-Krise und durch geplante Schließungen großer Filialbetriebe noch weiter verschärft. Dadurch wächst die Gefahr, dass Innenstädte und Ortszentren ihre wichtige Funktion als Wohn- Aufenthalts-, Begegnungs- und Erlebnisraum verlieren. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Diesen Entwicklungen wollen wir Rechnung tragen und eine Trendwende für die Zentren unserer Städte und Gemeinden mit unterschiedlichen Akteuren einleiten, damit wir sie als zukünftige Wohn- und Gestaltungsräume sowie als kommunale…

Jetzt weiterlesen